Hotel Akassia Hausriff

Das Hausriff im Hotel Akassia ist eine mehr als 50 Meter tiefe Steilwand, die in der Region von Marsa Alam relativ unüblich ist.

El Sheikh Malik

Neben den schönen Korallenblöcken, kann man Schildkröten und Adlerrochen, und mit Glück sogar Dugongs, entdecken.

Zerib Kebir

Der wohl schönste Tauchgang unserer Ägyptenreise 2019 fand an diesem Spot statt.

Nemo City

Ein schöner Tauchplatz für tiefere Tauchgänge mit vielen Clownfischen bildet Nemo City.

Maheleg

Dieses Riff wird gerne bei ungünstigen Bedingungen an der Hotelbucht angefahren und ist dementsprechend weniger frequentiert, obwohl nur 1 km entfernt.

Attersee, Wrack Dixie

Im Rahmen des Projektes „Pfahlbau“ wurde an diesem Tauchplatz ein Haus in Pfahlbauweise errichtet.

Attersee, Twin Towers

Aufrecht stehende Fichten bilden die zwei Wolkenkratzer unter Wasser.

Attersee, Hinkelsteine

Ein interessanter Tauchplatz mit imposanten solitären Hinkelsteinen. Bei guten Sichtweiten ist dies äußerst beeindruckend.

Attersee, Nautilus

Hinter der Tauchbasis Nautilus liegt der gleichnamige Tauchplatz, der sowohl für Erkundungs- als auch Ausbildungstauchgänge allerlei bietet.

Attersee, Schwarze Brücke

Die Schwarze Brücke ist berüchtigt für viele Unfälle. Bereits am Parkplatz wird man mit der unheilvollen Vergangenheit konfrontiert.

Hemmoor

Unser nächstes Vereinsgewässer, in dem wir im Regelfall auch unsere Ausbildungstauchgänge machen.

Dänemark / Middelfart

vom 25.- 28. April 2019

Trogir Diving Center

Dies ist ein persönlicher Erfahrungsbericht zum Trogir Diving Center in Kroatien.

Holland / Zeeland / Scharendijke

Wir haben vom 20.- 22. April im Dive-Inn de Kabbelaar übernachtet und von dort aus unsere Tauchgänge organisiert.

Heidetaucher e.V.